Sommerfest 2009

Aktionen zu unseren Sommerfesten

Bei unseren jährlichen Sommerfesten enthält unser Programm auch immer einen Teil Feuerwehr. Wir möchten  unseren Gästen  Sinn und Aufgabe der Feuerwehr näherbringen und damit die Idee der Freiwilligen Feuerwehr im Bewußtsein der Bevölkerung halten.

Zum Sommerfest 2009 bauten wir einen Show Container um damit unseren Gästen verschiedene Arten der Rettung demonstrieren zu können. Die Vorführung wurde mit großen Applaus belohnt.

Situation 1:

Mutter und Kind schlafen fest während sich vom EG her durch einen Schwellbrand die Wohnung mit Brandrauch füllt. Der Einsatz eines Rauchmelders könnnte in diesem als Lebensretter dienen, ansonsten besteht die Gefahr das beide Menschen durch den Rauch unmerklich zu Tode kommen.

Die Feuerwehr kann mit Atemschutz in die Wohung eindringen und Mutter und Kind retten. Mittels einer Fluchthaube ist die Frau geschützt um kurzfristig mit Hilfe der Feuerwehr durch den Brandrauch zu gehen.

Situation 2.

Eine Person konnte sich vor dem Rauch und den Flammen auf das Dach des Gebäudes retten. Von hier wird es durch die Feuerwehr über Leitern gerettet. Eine sichere Rettung wird mit Hilfe von einer Rettungsleine und dem Begleiten der Person auf der Leiter sichergetellt.

 Situation 3

Der Atemschutztrupp der in der Wohnung tätig war kommt selbst in Berängnis und muss kurzfristig und schnell in Sicherheit kommen. Dies ist in unserem Fall nur noch über das Dach möglich. Jeder Feuerwehrmann/Frau führt im Einsatz eine Rettungsleine mit sich. Diese kann nun verwendet werden um selbst sicher von dem Gebäude in Sicherheit zu bringen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.